Über 12,500 Angebote: 14 Sprachen- 67 Länder

Welche Sprache möchten Sie lernen?  
In welchem Land?  
Welche Programmart?
Noch schneller mit der EXPRESS-Suche (unten auf der Startseite): in nur 2 Schritten zum gesuchten Angebot!

Sprach- und Sportcamps

Ein für viele Jugendliche sehr attraktives Angebot sind die Sprach- und Sportcamps (je nach Schwerpunktsetzung gelegentlich auch als Sport- und Sprachcamps bezeichnet), in denen  man morgens am Sprachunterricht (z.B. zum Englisch lernen / Spanisch lernen) teilnimmt und neue Vokabeln kennenlernt, den Wortschatz erweitert, Grammatik übt und vor allem viel Konversation in der Fremdsprache betreibt. Manchmal setzt sich der Unterricht in Form von Workshops am Nachmittag fort, meist steht aber nachmittags der Sport im Vordergrund: Aus einem großen Sportangebot kann man – je nach Camp-Ort unterschiedlich auswählen aus z. B.: Mountainbike fahren, Kajak-tour, Ocean-Kajak, Beachvolleyball, Beachsoccer, Fußball, Tischtennis, Basketball, Skatepark. Sogar einen „Sail and Talk“-  oder „Kick and talk“-Kurs gibt es für Segel- oder Fußballfreunde. Zusätzlich zu diesen sportlichen Highlights werden natürlich auch die bei anderen Sprachreisen üblichen lokalen Ausflüge angeboten. UND: diese Sprach- und Sportcamps mit Englischsprachkurs gibt es nicht nur in England, sondern auch im sonnigen Italien, in Frankreich und in Spanien.  

Solche Kurse eigenen sich daher nicht nur zum Englisch lernen, sondern auch zum Spanisch lernen und zum Französisch lernen.

 

Jetzt auf linguport.de nach Sprach- und Sportcamps in Deutschland suchen

 

Sprachreisen