Über 12,500 Angebote: 14 Sprachen- 67 Länder

Welche Sprache möchten Sie lernen?  
In welchem Land?  
Welche Programmart?
Noch schneller mit der EXPRESS-Suche (unten auf der Startseite): in nur 2 Schritten zum gesuchten Angebot!

High School-Aufenthalt / Schüleraustausch

Ein "Austausch", der keiner ist

Die Programme für Schuljahr im Ausland und High School-Aufenthalt, manchmal auch als  Gastschuljahr, Auslandsschuljahr, Austauschjahr bezeichnet, richten sich an deutsche Schüler, die für 3 Monate oder ein halbes bzw. ganzes Schuljahr am regulären Unterricht an Schulen des Gastlandes teilnehmen. Der für diese Programmart auch häufig benutzte Begriff „Schüleraustausch“ ist unseres Erachtens irreführend und nicht zutreffend: bei dieser Programmart findet kein wirklicher Austausch statt, d.h. ein Gegenbesuch der Gastgeber in Deutschland ist nicht Bestandteil des Programmes.

Der deutsche Schüler besucht die Gastschule und lebt während der gewählten Zeit bei einer Gastfamilie am Schulort  oder in der Nähe des Schulortes.

Beliebteste Länder für den High School Aufenthalt /Schüleraustausch

Das  beliebteste Land für High School-Aufenthalte / Schüleraustausch sind seit langem die USA, danach folgen englischsprachige Länder wie Kanada, Australien, Neuseeland, Irland und Großbritannien.   
Weitere  beliebte Länder (von insgesamt ca. 50) sind z. B. Frankreich, Spanien, Schweden, Argentinien, Brasilien, Ecuador, Südafrika und sogar Japan und China.

Neu: Die one-klick High School-Suche / Schüleraustausch Weltkarte:

Fahre mit dem Cursor über das Land deiner Wahl (dabei wird der Name des Landes angezeigt). Mit nur EINEM Klick startest du die Suchmaschine und erhältst alle in der Datenbank vorhandenenen High School / Schüleraustausch Angebote für dieses Land.
Anschließend kannst du über die Funktion „Suche verfeinern" in der rechten Leiste nach den dort angegebenen Kriterien (Preis, Dauer, Anreiseart, Anreisemonat Ort/Region) deine Suche nach High School Aufenthalt / Schüleraustausch eingrenzen.

Highschool Karte Frankreich Spanien Portugal Irland Italien Neuseeland USA China Australien Großbritannien Argentinien Kanada Chile Costa Rica Brasilien Südafrika Ecuador

High School / Schüleraustausch - Programme mit Regionen- oder Ortswahl ?

Manche Veranstalter bieten in manchen Ländern für den High School Aufenthalt / Schüleraustausch eine sogenannte Regionenwahl an, d.h. man kann sich – meist gegen einen Aufpreis – die Schule in einem bestimmten (beliebten) Bundesstaat wie z. B. Kalifornien oder Florida wünschen. Zu beachten ist hier jedoch, dass diese Staaten riesig sind und der High School Aufenthalt / Schüleraustausch nicht immer – wie oft gewünscht - in den beliebten Großstädten am Meer, sondern durchaus auch in einem abgelegenen Gebiet des Staates, stattfinden kann. Für den „Wohlfühlfaktor“ und für den Erfolg dieser Sprachreise ist diese regionale Wahl nach unserer Erfahrung jedoch i. a. von sekundärer Bedeutung. Da sich das Leben einschließlich der Freizeitaktivitäten – anders als in Deutschland -  aufgrund des in fast allen Gastländern anzutreffenden Ganztagsschulbetriebes vor allem in der Schule abspielt, sind vor allem eine gute Schule, eine gute Gastfamilie, eine gute Betreuung vor Ort und eine im Notfall immer erreichbare Organisation in Deutschland von viel größerer Wichtigkeit für den  High School Aufenthalt / Schüleraustausch.   

Versuch einer Begriffserklärung: Schuljahr im Ausland - High School-Aufenthalt - Gastschuljahr - Auslandsschuljahr - Austauschjahr- Schüleraustausch

Schüleraustausch

Nur der sprachlichen Korrektheit halber sei hier erwähnt, dass auch der Begriff „High School-Aufenthalt“ das Programm nur für die Länder wirklich korrekt beschreibt, die tatsächlich ausschließlich (z. B. USA) oder überwiegend (z. B. Kanada, Australien, Neuseeland) High Schools haben. Um jedoch keine Verwirrung bei den vielen Varianten aufkommen zu lassen, wird diese Programmbezeichnung  auch für alle anderen weiterführenden Schulen  in anderen Ländern, in denen es gar keine High Schools gibt (z. B. Frankreich) und Public Schools (Privatschulen) verwandt.

Den Begriff „Schüleraustausch“ sollten wir eigentlich denjenigen Schulen überlassen, die einen solchen Austausch auch wirklich durchführen und meist auf privater Basis organisieren: d.h. die deutschen Schüler besuchen – meist für einen Zeitraum von 2 – 3 Wochen – die Schule im Gastland und leben – im Idealfall - dann bei der Familie der Schüler, die im Gegenzug anschließend oder nach einem Zeitraum von bis zu einem Jahr den Gegenbesuch an der deutschen Schule durchführen. Wir benutzen diesen Begriff hier nur als Alternativbegriff, um z. B. bei der Internetsuche auch unter diesem - unzutreffenden - Namen gefunden zu werden, der eben häufig für das eigentliche Austauschjahr oder Schuljahr im Ausland verwendet und im Internet gesucht wird.

Die Wahl des Veranstalters für den High School Aufenthalt / Schüleraustausch

Um an einem High School-Aufenthalt oder Gastschul-Aufenthalt teilnehmen zu können, muss man sich bei dem ausgewählten Veranstalter bewerben. Dieser führt dann ein Bewerbungsgespräch, um die Eignung des Interessenten für diesen Aufenthalt festzustellen, u.a. um spätere Probleme durch mögliche falsche Vorstellungen zu vermeiden. Schon die Organisation und Durchführung dieser Bewerbungsgespräche machen deutlich, dass diese Programmart eine gewisse Vorlaufzeit erfordert. Daher gibt es hier - je nach Land unterschiedliche - Termine für das Bewerbungsende. Für die USA (Schuljahresbeginn =Aug./Sep.) liegt der Bewerbungsschluss für das 1. Halbjahr bzw. das komplette Schuljahr - je nach Veranstalter - zwischen Februar und Mai und für das 2. Halbjahr zwischen August und Oktober.

Informieren Sie sich daher rechtzeitig über die für Ihr Wunschziel und Ihren Wunsch-Veranstalter gültigen Termine des Bewerbungsschlusses.

Welche Informationsquellen gibt es für High School Aufenthalt / Schüleraustausch?

Es gibt für alle Arten von Sprachreisen kaum eine bessere Informationsquelle als die Erfahrungsberichte von Personen, die eine spezielle Programmart wie den High School Aufenthalt / Schüleraustausch schon durch geführt haben. Insbesondere bei den unabhängigen Portalen - wie z. B. bei dem von uns verlinkten auslandsblog.de - erhalten Sie dabei gelegentlich auch Informationen über Veranstalter und über ihre Art  der Hilfeleistung bei eventuellen Problemen. 

Weitere Informationen, wie Sie sich schon im Vorfeld über Veranstalter informieren können und die Kriterien hierfür, finden Sie auf unserer Seite Qualität der Anbieter.

Weitere unten auf dieser Seite haben wir eine Liste von Büchern zusammengestellt, die Ihnen wertvolle Hinweise für die Vorbereitung und die Durchführung eines High School Aufenthaltes geben.

Telefonische Beratung zum durch linguport.de

Es ist natürlich recht zeitaufwändig, sich durch die genannten (und andere) Informationsquellen durchzuarbeiten, die Informationen zu sammeln, zu strukturieren und schließlich zu einer Bewertung zu kommen. Mit unseren Web-Seiten möchten wir Sie dabei möglichst gut unterstützen. Wenn Sie hierbei dann noch zusätzliche Hilfe von erfahrenen pädagogischen Fachkräften, von Lehrern oder Lehrerinnen, die selbst im Ausland studiert oder unterrichtet haben und die auch die manchmal entstehenden Probleme bei der Wiedereingliederung ins deutsche Schulsysteme (und Wege zu ihrer Lösung) aufzeigen können, dann bieten wir Ihnen unsere telefonische "Pädagogische Fachberatung zum Thema High School Aufenthalt - Schüleraustausch - Austauschjahr" an.

Versicherungen für den High School Aufenthalt / Schüleraustausch

Natürlich hoffen alle Teilnehmer, Familien und Anbieter, dass der Aufenthalt im Ausland ohne Probleme verläuft und erst recht keine größeren unerwarteten Auslagen auf Sie zukommen. Dies ist jedoch leider nicht immer vermeidbar. Eine Krankheit mit der Notwendigkeit eines Arzt- oder Krankenhausbesuches oder ein Unfall (z. B. beim Sport oder in der Freizeit) lassen gerade im Ausland die Kosten oft sehr schnell ungeahnte Höhen erreichen. Um dieses finanzielle Risiko in Grenzen zu halten, sollten Sie unbedingt für gewisse Risiken die geeigneten Versicherungen abschließen.

Überlassen Sie bei der Absicherung Ihrer Auslandsreise nichts dem Zufall, denn im Schadensfall kommt es auf die richtige Versicherung an. Damit Sie Ihren Auslandsaufenthalt in guter Erinnerung behalten und Sie mit einem sicheren Gefühl Ihre Auslndsreise antreten können, sollten Sie sich bereits vor der Reise übergeeignete Versicherungslösungen informieren. Hier gibt es Versicherer, die spezielle Versicherungen für Gastschüler an High Schools anbieten.

Für Linguport.de hat der Anbieter Protrip-World einmal eine Übersicht über die für einen High School Aufenthalt / Schüleraustausch notwendigen bzw. empfehlenswerten Versicherungen erstellt.

Gesetzliche Bestimmungen für einen High School Aufenthalt (unterschiedliche Regelungen je nach Bundesland)

Noch ein Tipp zum Schluss dieser Ausführungen:

Beginnen Sie nun ruhig mit der Überprüfung der von den diversen Veranstaltern angebotenen Programme zum High School Aufenthalt / Schüleraustausch (z. B. mit Hilfe unserer Suchmaschine). Parallel dazu - besser noch vorher - sollten Sie sich aber an Ihrer Schule über die durch die deutschen Schulgesetze vorgegebenen gesetzlichen Bestimmungen für Auslandsaufenthalte von Schülern erkundigen, da diese von großer Bedeutung für den möglichen Aufenthalt und insbesondere für den anschließenden Wiedereinstieg und die erfolgreiche Fortsetzung der Schullaufbahn sind.

Aktuelle Forschungsergebnisse zum High School Aufenthalt / Schüleraustausch (Stand 2013)

 

Jetzt nach Highschool-Aufenthalt in den USA suchen

Buchempfehlungen zum High School-Aufenthalt

1-Handbuch - Der Weltentdecker - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

2-Die Auslandsreise 2012 - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

4-Handbuch Fernweh. Der Ratgeber zum Schüleraustausch. - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

5-PONS Erste Hilfe Schüleraustausch USA und Kanada: Ankommen und klarkommen - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

6-Ein Schuljahr in den USA und weltweit: Austauschorganisationen auf dem Prüfstand - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

7-The Best Year of my Life: Ein Jahr als Gastschüler. Tagebuch - Erfahrungen - Informationen - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

8-Mein Jahr in den USA - Erfahrungen - Informationen - Hinweise - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

9-Die Welt und ich - Schüleraustausch - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

10-Einfach abgehoben! Ein Jahr USA - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

11-ABC des échanges - Neubearbeitung - Schülerbuch: Ein Begleiter zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eines Schüleraustausches mit Frankreich - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

12-PONS Schüleraustausch-Wegbegleiter Frankreich - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

30-Das Auslandsbuch - Arbeit, Austausch, Studium, Lernen, Reisen: Arbeit, Austausch, Studium, Lernen, Reisen, Job- & Bildungsprogramme, Auslandserfahrung - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

31-Handbuch Schulwelten: Der Ratgeber für Privatschulaufenthalte. Mit übersichtlichen Service-Tabellen zu Privatschulprogrammen für die Gastländer ... USA, Kanada, Australien und Neuseeland - Buchbeschreibung erfolgt in Kürze

 

DIE BELIEBTESTEN ZIELE in der EXPRESS-Suche
Schülersprachreisen Englisch
England
Irland
Kanada
Malta
USA
Südafrika
Schülersprachreisen Spanisch
Spanien
Costa Rica
Schülersprachreisen Französisch
Frankreich
Kanada
Schweiz
Schülersprachreisen Chinesisch
China

Schülersprachreisen Englisch -
beliebteste Orte in ENGLAND

Ardingly
Bexhill
Bournemouth
Brighton
Brighton Beach
Brighton Residenz
Cambridge
Chichester
Condover Hall
Eastbourne
Exeter
Exmouth
Folkestone
Great Yarmouth
Guildford
Hastings
Isle of Wight
London
London Bushey
London Kingston
Oxford
Portsmouth
Taunton
Tavistock
Torbay
Totnes
Whitstable
High School-Aufenthalt
USA
Kanada
Australien
Neuseeland
Großbritannien
Argentinien
Brasilien
Chile
China
Costa Rica
Ecuador
Frankreich
Irland
Italien
Mexiko
Spanien
Südafrika
England

Studium im Ausland
USA
Kanada
Australien
Neuseeland
Großbritannien
Schottland
Wales
Schweiz
Spanien
Peru
China
Thailand
Vietnam
Singapur
Malaysia
Indonesien
Sprachreisen Erwachsene Englisch
England
Australien
Kanada
Malta
Neuseeland
Schottland
Wales
Großbr.
Südafrika
USA
Irland
Sprachreisen Erwachsene Spanisch
Spanien
Argentinien
Chile
Costa Rica
Ecuador
Kuba
Mexiko
Sprachreisen Erwachsene Französisch
Frankreich
Kanada
Schweiz
Sprachreisen Erwachsene Italienisch
Italien
Sprachreisen Erwachsene Polnisch
Polen
Sprachreisen Erwachsene Japanisch
Japan
Sprachreisen Erwachsene Russisch
Russland

Sprachreisen Erwachsene Englisch -
beliebteste Orte in ENGLAND

Bournemouth
Brighton Beach
Cambridge
Eastbourne
Exeter
Exmouth
Hastings
London
Margate
Newcastle
Oxford
Portsmouth
Torbay
Totnes
York
Business Englisch Sprachreise Erw.
Australien
Großbritannien
Irland
Neuseeland
Schottland
Malta
USA
Business Spanisch Sprachreise Erw.
Spanien
Mexiko
Argentinien
Kolumbien
Business Französisch Sprachreise Erw.
Frankreich
Schweiz
Business Portugiesisch Sprachreise Erw.
Brasilien

50plus-Sprachreise Englisch
Schottland
Malta
USA
50plus-Sprachreise Spanisch
Spanien
Mexiko
Peru
Bildungsurlaub Englisch
Großbritannien
Australien
Kanada
Malta
USA
Bildungsurlaub Französisch
Frankreich
Kananda
Schweiz
Bildungsurlaub Spanisch
Spanien
Argentinien
Mexiko
Costa Rica
Bildungsurlaub Beliebteste Städte
London (GB)
Sydney (Aus)
Vancouver (Kan)
St. Julian's (Malta)
New York (USA)
Paris (Fr)
Barcelona (Spa)

Au Pair Aufenthalt
USA
Australien
Neuseeland
weltweit
Freiwilligendienste
Argentinien
Bolivien
China
Ecuador
Frankreich
Ghana
Indien
Kambodscha
Nepal
Nicaragua
Peru
Sri Lanka
Südafrika
Thailand
weltweit
Work %26 Travel
Australien
Neuseeland
Kanada
Norwegen
Island
China
Vietnam
weltweit
Hoteljobs
Großbritannien
Irland
Kanada
Frankreich
Spanien
Bezahlte Jobs im Ausland
Australien
Großbritannien
Kanada
Neuseeland