Über 12,500 Angebote: 14 Sprachen- 67 Länder

Welche Sprache möchten Sie lernen?  
In welchem Land?  
Welche Programmart?
Noch schneller mit der EXPRESS-Suche (unten auf der Startseite): in nur 2 Schritten zum gesuchten Angebot!

Welche Ziele gibt es für Sprachreisen nach Malta ?

Sprachreisen nach Malta liegen aktuell sehr im Trend. Die Motivation für eine Sprachreise nach Malta ist jedoch bei jedem Teilnehmer unterschiedlich. Für Erwachsene, die eine Sprachreise nach Malta planen, sieht der Tagesplan jedoch meist anders aus als für Jugendliche, die von ihren Eltern auf eine Sprachreise geschickt werden und als Minderjährige einer ständigen Aufsichtspflicht durch die Reiseleiter unterliegen. Dieser Artikel soll einen kurzen Überblick über die verschiedenen Reiseziele der Mittelmeerinsel Malta geben und zusätzlich klären, welches Ziel für bestimmte Reiseteilnehmer beziehungsweise Reisegruppen am besten geeignet ist.

Welche Reiseziele für Sprachreisen gibt es auf Malta?

Prinzipiell eignen sich alle Orte für eine Sprachreise nach Malta, an denen auch Sprachschulen ansässig sind. Da sich der Sprachreisemarkt mittlerweile auch auf der Mittelmeerinsel Malta etabliert hat, ist dies an fast jedem größeren Ort auf Malta möglich. Ein mögliches Reiseziel für Sprachreisen auf Malta wäre beispielsweise Valletta. Valletta ist die Hauptstadt des kleinen Inselstaats und hat an Kultur einiges zu bieten. Hier bietet es sich beispielsweise an berühmte Sehenswürdigkeiten wie etwa den Großmeisterpalast oder die St. John's Kathedrale zu besichtigen. Ebenfalls sind verschiedene Sprachschulen in dieser Stadt ansässig, was Valletta zu einem perfekten Ziel für Sprachreisen auf Malta macht. Die zweite wichtige Location für Sprachreisen auf Malta ist der kleine Küstenort St. Pauls Bay. St. Pauls Bay, welches im Norden von Malta liegt eignet sich hervorragend für eine Sprachreise auf Malta, da es in dieser Region zahlreiche Hotels gibt, welche in unmittelbarer Nähe zu den zahlreichen Sprachschulen liegen. Ebenfalls sorgt der tolle Strand für Abwechslung neben dem Lernen.

Welche Reiseziele eignen sich für wen bei Sprachreisen nach Malta?

Eine Sprachreise in die Hauptstadt Valletta eignet sich insbesondere für Erwachsene, welche Hotel und Sprachreise getrennt voneinander buchen möchten. In Valletta kann man durch die getrennte Buchung viel Geld sparen und genießt nebenbei noch den Anblick toller Sehenswürdigkeiten. St. Pauls Bay eignet sich eher für junge Sprachreisende, da hier viele Reiseagenturen ansässig sind, welche ein Komplettangebot erstellen, welches die Einhaltung der Aufsichtspflicht der Minderjährigen sicherstellt. Ebenfalls kommt hier das von jungen Leuten geliebte Chillen am Strand aufgrund der tollen Strände nicht zu kurz.