Über 12,500 Angebote: 14 Sprachen- 67 Länder

Welche Sprache möchten Sie lernen?  
In welchem Land?  
Welche Programmart?
Noch schneller mit der EXPRESS-Suche (unten auf der Startseite): in nur 2 Schritten zum gesuchten Angebot!

Schüleraustausch Spanien

In Zeiten der Globalisierung kommen sich Länder und Kulturen jeden Tag näher in einem Maße, das in der Geschichte einmalig ist. Um sich im "globalen Dorf" zurecht zu finden, zahlen sich frühe Auslandserfahrungen aus, weshalb ein Schüleraustausch in Spanien ganz besonders zu empfehlen ist.

Die Vorteile des Schüleraustausches Spanien:

Im Rahmen eines Schüleraustausches in Spanien verbessern sich die Sprachkenntnisse der Teilnehmer um ein Vielfaches, da sie so jeden Tag mit dem Spanischen in Berührung kommen. Ein weiterer positiver Effekt, der noch weit über die Schulzeit hinaus große Vorteile mit sich bringt, ist die erste Erfahrung an Selbstständigkeit, die der Schüleraustausch Spanien bewirkt, was für die Charakterbildung junger Menschen einen großen Vorteil darstellt. Natürlich wird dabei aber auch auf die Bildung selbst hohen Wert gelegt: Die Teilnehmer am Schüleraustausch in Spanien nehmen dabei am Unterricht in der Schule teil, wobei Englisch und Spanisch Pflichtfächer sind, gefolgt von den jeweiligen zur Wahl stehenden Profilen. Der Schüleraustausch mit Spanien stellt somit kein Hindernis für die Schulbildung der Teilnehmer dar, sondern eine Bereicherung.

Schüleraustausch Spanien - Eintauchen in eine neue Kultur

Durch den Schüleraustausch Spanien lernen die Schüler viele Aspekte des Landes kennen, die weit über das bessere Beherrschen der Sprache hinausgehen. Die spanische Kultur erleben und an ihr teilhaben, diese wertvollen Erfahrungen, die im Schüleraustausch in Spanien gemacht werden, tragen dazu bei, dass die Teilnehmer ein weltoffeneres Verständnis für ihre Umgebung entwickeln und Probleme in der Zukunft von anderen Sichtweisen angehen.

Schüleraustausch Spanien - auch in der späteren beruflichen Laufbahn ein Plus gegenüber anderen 

Später im Berufsleben kann man von diesen Erfahrungen, die im Schüleraustausch Spanien gemacht wurden, insofern profitieren, als dass man entweder in spezifischen Fällen genauere Kenntnisse über lokale spanische Gepflogenheiten hat, oder dass man die Sprache weitaus sicherer spricht und somit in Gesprächen und Verhandlungen selbstbewusster auftreten kann.
Ein Schüleraustausch Spanien sollte so als eine geschickte Investition in die Zukunft des Schülers gesehen werden.