Über 12,500 Angebote: 14 Sprachen- 67 Länder

Welche Sprache möchten Sie lernen?  
In welchem Land?  
Welche Programmart?
Noch schneller mit der EXPRESS-Suche (unten auf der Startseite): in nur 2 Schritten zum gesuchten Angebot!

Wo kann man am besten online Englisch lernen?

Die englische Sprache zu beherrschen ist heutzutage ein Muss in unserer Welt. Doch man hat nicht immer die Zeit sich an einen Sprachkurs zum Englisch lernen der Volkshochschule anzumelden und sich abends noch von einen Englischlehrer berieseln zu lassen. Auch mal schnell eine Sprachreise zum Englisch lernen in ein englischsprachiges Land zu unternehmen, ist nicht immer so einfach.  

Sprachreisen - ein effektiver Weg zum Englisch lernen

Sprachreisen bieten zwar eine effektive Variante zum Englisch lernen, denn wo geht es besser als in dem Land, wo die Sprache gesprochen wird. Doch Sprachreisen sind nicht jedermanns Sache und haben natürlich auch ihren Preis.

Online Englisch lernen - eine moderne Alternative 

Aus diesem Grund gibt es im Internet einige Plattformen auf denen man sich anmelden kann, um in Eigeninitiative Englisch zu lernen. Diese Methode birgt so einige Tücken. Denn das Selbstlernen  steht hier im Vordergrund. Für Leute, die bei Null anfangen, ist diese Version sicherlich nicht empfehlenswert, da man sehr schnell die Motivation verlieren kann.

Doch wer die nötige Disziplin mitbringt und engagiert ist eine neue Sprache zu erlernen, kann sich mit ruhigen Gewissen auf einer der unzähligen Websites im Internet anmelden. Von Babbel.com über multilingual.de bis hin zu englisch-lernen-online.de gibt es eine Vielzahl an Internetseiten zum Englisch lernen. Aber auch ein Fernstudium zum Englisch lernen bietet sich an. Auf lis.de kann man dies durch führen . Es gibt eine Menge Unterschiede zwischen den einzelnen Websites und ihren Angeboten zum Englisch lernen. Das Beste ist, dass man sich verschiedene Websites genau anschaut und sie vergleicht, um die passende für sich zu finden. Einige Kurse zum Englisch lernen im Internet sind kostenlos, andere wiederum muss man bezahlen. Meist bieten zahlungspflichtige Kurse zum Englisch lernen mehr Inhalt und mehr Wortschatz an und sind im Gegensatz zu Sprachreisen immer noch um Einiges günstiger. Im Großen und Ganzen bieten Englischkurse im Internet eine gute Möglichkeit seine Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern und aufzufrischen, sollten aber eher von Personen, die Vorkenntnisse besitzen, genutzt werden.