Über 12,500 Angebote: 14 Sprachen- 67 Länder

Welche Sprache möchten Sie lernen?  
In welchem Land?  
Welche Programmart?
Noch schneller mit der EXPRESS-Suche (unten auf der Startseite): in nur 2 Schritten zum gesuchten Angebot!

Wie können Senioren am besten Englisch lernen ?

Sprachkurse sind keine Altersfrage sondern eine Wissensfrage. Viele Senioren werden gerade im Alter wissbegierig oder möchten erstmals Englisch lernen oder ihr Englisch auffrischen. Dazu bieten sich Sprachreisen an, die mit dem Hintergrund, Sehen und Hören geführt werden. Die neuen Eindrücke, das Erlebnis Sprache im Ausland und das hochwertige Kultur- und Freizeitprogramm, machen das Englisch lernen leichter. In der Gemeinschaft ist das Ziel, Englisch zu  lernen und dabei auch soziale Kontakte zu knüpfen, leichter erreichbar. 

Senioren und Sprache - welche Faktoren fördern das Englisch lernen ?

Damit im Alter das Vergessen nicht im Vordergrund steht, ist Gehirnjogging, die beste Alternative. Reisen und Sprachen (z. B. Englisch lernen) verbinden und auch alleinstehende Senioren, sind dort bestens aufgehoben. Das Miteinander beim Englisch Lernen, fördert die soziale Kompetenz und die eigene Persönlichkeit. Das Angebot im fernen Land, lädt zum Verweilen ein und macht Englisch lernen in dieser Umgebung so einfach. Es ist keine Frage des Alters, sondern der Umsetzung. Studien haben belegt, lernen in der Gemeinschaft, bei einem Auslandsaufenthalt, fördern die Lernbereitschaft und Aufnahme. 

Englisch Lernen im Ausland

Der Antritt einer Sprachreise ist schon ein besonderes Erlebnis. Die mitgebrachten Englischbücher werden überflogen und sorgen für Gesprächsstoff. Was vor Ort meistens an die alte Schulzeit erinnert, ist bei Sprachreisen eine Reise durch Zeit und Raum. Ein Déjà-vu der besonderen Art.

Vielen Senioren fällt in der Gruppe und neuer Umgebung das Lernen leichter. Kein stupides Schulbankdrücken, oder die Nachhilfe zu Hause. Das Lernen mit Gleichgesinnten unter geschulter Führung, ist ein nachhaltiges und wertvolles Erlebnis. Die entspannte Atmosphäre und das sofortige Umsetzen, der neu erlernten Sprache, machen Spaß und geben Ansporn. Die Kommunikation untereinander in Englisch, lässt das erlernte auch nicht gleich wieder verlernen. Ein Lerntempo, angemessen an den Wissenstand, übt keinen Druck aus. Das Programmangebot bietet alles, was eine Sprachreise zu einem besonderen anspruchsvollen und intellektuellen Urlaub ausmacht.