Best Job in the world 2014 ? Tester/in für Luxusurlaube gesucht – Wert $ 1 Mio.

Nachdem das staatliche  Australische  Fremdenverkehrsamtes  Tourism Australia im letzten Jahr 6  „Best Jobs in the world”   zu einem Wert von je $ 100,000 ausgeschrieben hatte und sich hierfür mehr als 330,000 Personen aus 196 Ländern beworben hatten, gibt es auch in diesem Jahr einen Wettbewerb um den Traumjob 2014:

Der Luxusreise- Anbieter LTI (Luxury Travel Intelligence) sucht eine Testperson (gerne auch mit Begleiter/in), die daran interessiert ist, ein  Jahr lang , mehr als 50 Luxus-Ferienplätze zu besuchen und zu überprüfen, ob die hohen Standards dieser Lokalitäten auch wirklich ihrem Ruf gerecht werden. Der Wert dieser Luxus-Test-Reise beträgt $ 1 Mio. .

In einem Interview mit der englischen Zeitschrift Daily Mail erklärt der  Gründer der Firma LTI, Michael Crompton dies als Hauptgrund  für die Ausschreibung dieser Position: „Wir haben eine Verpflichtung gegenüber unseren Kunden, die Realität hinter dem Hype zu überprüfen”. Insbesondere geht es hierbei um die Überprüfung und Bewertung der neuesten Hotels, Restaurants und Unterhaltungsstätten sowie luxuriöse Fortbewegungsarten mit Yachten, Jets oder dem japanischen Luxuszug Kyushi Seven Stars.

Auf der Seite der Daily Mail (also nur 1 Klick entfernt) finden Sie einige beeindruckende Bilder von einigen dieser Destinationen, die wir hier aus Copyrigh-Gründen leider nicht zeigen dürfen.

Dies sind nur einige der 50 Ziele, die vom Tester, der hierbei als inkognito-Gast anreist, überprüft werden sollen:  

  • Necker Island (British Virgin Islands): die Privatinsel von Richard Branson, Preis für eine normale Buchung: € 22,500 (proTag)
  • Venedig: das am Kanal gelegene Aman Hotels und das neue Gritti Palace Hotels
  • Buenos Aires: das  Four Season Hotels nach seiner  Totalüberholung
  • Miami: das neue Como-Hotel in Miami Beach, die Veränderungen im mondänen Fisher Island Club  und das neu eröffneten Roberto Cavalli Restaurant
  • Malediven: verschiedene neue Luxushotels sowie die Privatinsel Vela Private Island
  • Alpen: Ski Resort in Frankreich und der Schweiz

Was müssen Sie tun, um sich für diesen  Job zu bewerben?

Eigentlich recht wenig:
in maximal 65 Wörtern sollen Sie erklären, warum gerade Sie diesen Job erhalten sollten. Einen Lebenslauf  (CV = Curriculum Vitae) haben Sie sicher noch von einer früheren Bewerbung auf Ihrem Computer gespeichert, denn den müssen Sie als Anhang an diese email-Bewerbung noch mitschicken. Und fertig ist die Bewerbung auf der Seite des Luxusartikel-Anbieters veryfirsto.com

Und da die Bewerber wissen sollen, was man von Ihnen bei dieser Luxus-Test-Reise erwartet, nennt der Anbieter auch schon einmal einige Qualifikationen, die man von den Bewerbern erwartet:
sie sollten diskret, redegewandt, reiseerfahren, reiseinteressiert und gesellig sein  sowie die Fähigkeit haben, Speisen, Kultur und Unterhaltung beurteilen zu können.

Und natürlich die Zeit haben, 1 Jahr lang um die Welt zu reisen.

Wenn diese Vorassetzungen auf Sie zutreffen, sollten Sie nicht zögern, sich gleich zu bewerben: veryfirsto.com . Bewerbungsschluß ist der 30. April 2014 (Mitternacht GMT).

Tipp: Weitere tolle Jobs im Ausland finden Sie auf Linguport.de

Quelle: http://veryfirstto.com/never-done-before/1m

Ein Gedanke zu „Best Job in the world 2014 ? Tester/in für Luxusurlaube gesucht – Wert $ 1 Mio.

  1. Manuela Feneberg

    Servus,
    habe als Zimmermädchen gearbeitet und gekündigt, da ich meine Aufgaben offenbar zu ernst nahm. Ich weiß jedenfalls, wo ich nachschauen muss, wo zum Beispiel nachlässig geputzt wird, in der Regel „schreck“ auf Anweisung der Hausdamen/-herren. Glutenfrei, zucker- und stärkearm, laktosefrei, keine Transfette, kein Nitrit, vegan, vegetarisch, Paleo, ich teste dieses. Melden Sie sich, wenn Sie authentische Berichte wünschen, eine klare Vorstellung Ihrer Destination.
    M.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *